Leistungen


Konservative Therapie
Medikamentöse
Arthrosetherapie: Hyaluronsäure


Hyaluronsäure ist eine natürliche Substanz, die am Gelenkknorpel und in der Gelenkflüssigkeit vorkommt. Sie dient im Gelenk als Gleitmittel und Stoßdämpfer, so wird die Beweglichkeit der Gelenke unterstützt und Schmerzen werden  reduziert.
Da eine Arthrose zu Schmerzen, Entzündungen und eingeschränkter Beweglichkeit/Belastbarkeit führt, kann durch wiederholte Injektionen von Hyaluronsäure in ein betroffenes Gelenk die natürliche Gelenkflüssigkeit ergänzt und die Gelenkfunktion verbessert werden. Dadurch wird eine Reibung im Gelenk verringert und die Belastbarkeit des behandelten Gelenkes erhöht.

Die Hyaluronsäure-Behandlung umfasst mehrere Injektionen, die in regelmäßigen Abständen unter sterilen Bedingungen durch einen Facharzt unserer Praxis in das betroffene Gelenk verabreicht werden. Die Anzahl der Behandlungen und die Dauer der Therapie werden durch die Schwere der Arthrose und die individuellen Bedürfnisse jedes Patienten individuell bestimmt. Die Behandlung ist in der Regel gut verträglich, und die meisten unserer Patienten berichten schon nach einigen Behandlungen von einer spürbaren Schmerzlinderung und einer verbesserten Beweglichkeit.

Die Hyaluronsäure bietet eine schonende Alternative und auch Ergänzung zu anderen Behandlungsmethoden im Rahmen der Schmerztherapie. Viele unserer Patienten können aufgrund schwerer Vorerkrankungen oder weil sie eine schonende, alternative Behandlungsmöglichkeit zu einer Operation suchen, individuell behandelt werden. Dadurch kann die Lebensqualität von Arthrose-Patienten erheblich verbessert, Schmerzen können reduziert und die Gelenkfunktion unterstützt werden. Da es sich um eine sogenannte minimal-invasive Behandlungsmethode handelt, ist sie besonders für Patienten geeignet, die eine weniger aggressive Behandlung bevorzugen.

Darüberhinaus kennt man heutzutage verschiedene Substanzen, die regelmäßig als Nahrungsmittel eingenommen, ebenfalls den Arthroseprozess verlangsamen können. Dabei handelt es sich um Glucoseaminsulfat, Chondroitinsulfat und sogenannte Radikalfänger (Zink, Selen, Coenzym Q10).


Vereinbaren Sie hier direkt Ihren Online Termin
Formular öffnen




Adresse

Orthopädische Gemeinschaftspraxis:
Dr. med. J. Wagner 
Dr. med. J. Schneeberger
Heegbarg 8
22391 Hamburg

Fon: ++49 (40) 602 19 40
Fax: ++49 (40) 602 32 41
www.orthopaeden-im-alstertal.de
mail@orthopaeden-im-alstertal.de

Telefonische Erreichbarkeit

Mo: 10:00 - 12:00 und 14:00 - 16:00 Uhr
Di: 10:00 - 12:00 und 14:00 - 16:00 Uhr
Mi: 10:00 - 12:00 Uhr
Do: 10:00 - 12:00 und 14:00 - 15:00 Uhr
Fr: 10:00 - 12:00 Uhr

Kern-Sprechzeiten

Mo: 8:00 - 17:00 Uhr
Di: 8:00 - 17:00 Uhr
Mi: 8:00 - 15:00 Uhr
Do: 8:00 - 15:00 Uhr
Fr: 8:00 - 12:00 Uhr

Spätsprechstunden von Montag bis Donnerstag bis 19:00 Uhr nur nach Vereinbarung möglich.

Experten-Sprechstunde

Kinder-Jugendsprechstunde:
Mo. - Do. : ab 13:00 Uhr
Schultersprechstunde:
Mo. - Do. : nach Vereinbarung
Osteoporosesprechstunde;
Mi.-Do. 8:00-15:00
OP- Sprechstunde:
Mo. - Do. : nach Vereinbarung

Orthopädische Gemeinschaftspraxis:
Dr. med. Jörg Wagner
Dr. med. Jürgen Schneeberger
Heegbarg 8
22391 Hamburg 
STANDORT        IMPRESSUM        DATENSCHUTZ